Ein trauriges Solo-Piano-Stück, das nach Wehmut und Einsamkeit klingt. In der zweiten Hälfte setzen Akustikgitarren und ein verfremdetes Piano ein und erzeugen ein leicht schräges Feeling.

Länge: 02:52
Tonart: g-Moll
Tempo: langsam
BPM: 100