Everlasting

von Simon Daum

Ein sehr emotionales, ruhiges, liebevolles und leicht sakral angehauchtes Lied zu den Themen „Ewigkeit“ und „Leben nach dem Tod“. Obwohl es einen sehr melancholischen, sich verabschiedenden Charakter hat, soll es zugleich aber auch Zuversicht, Trost und Tiefe vermitteln. Das Lied wird von einem Klavier, sanften Streichern, einer Flöte, sanften Pads und einem liebevollen Vocal getragen.

Länge: 02:40
Tonart: Es-Dur
Tempo: langsam
BPM: 96