Distant Call

von Simon Daum

Eine sehr sanfte, liebevolle, sentimentale und sphärische Komposition ganz im Stile von Thomas Newman. Das Lied beginnt mit sphärischen Klängen und wird dann schnell durch ein sehr tief in den Raum gestelltes Klavier, und eine sehr emotionale Flöte ergänzt. Tiefe Bässe und sanfte Geigen führen das minimalistisch angehauchte Werk dann zu einem erlösenden, liebevollen Höhepunkt. Das Lied lässt viel Raum für Gedanken. Wie der Titel verraten mag wird in diesem Lied „der Ruf aus der Ferne“ beschrieben, als ein sehr sehnsüchtiges Thema.

Länge: 02:27
Tonart: b-Moll
Tempo: langsam
BPM: 89

Genres: